Presse

Presse
07.01.2020, 15:05 Uhr | Wochenblatt-Report.de/Werner Schmihuber
Rekord Weihnachtsmarkt Oberhausen
 Oberhausen-Rheinhausen. Am Samstag, 7. Dezember, und am Sonntag, 8. Dezember, veranstaltet der „Arbeitskreis der Ortsvereine Oberhausen“ den inzwischen 28. Weihnachtsmarkt rund um das Bürgerhaus „Wellensiek und Schalk“. Am Samstag wird der Markt um 16 Uhr geöffnet. 
 Oberhausen-Rheinhausen. Am Samstag, 7. Dezember, und am Sonntag, 8. Dezember, veranstaltet der „Arbeitskreis der Ortsvereine Oberhausen“ den inzwischen 28. Weihnachtsmarkt rund um das Bürgerhaus „Wellensiek und Schalk“. Am Samstag wird der Markt um 16 Uhr geöffnet. Um 17 Uhr werden Bürgermeister Martin Büchner, Pfarrerin Charlotte Hoffmann und Joachim Rogowski mit Norbert Stecher für die Ortsvereine den offiziellen Startschuss geben und den ersten Punsch schöpfen. Dann spielt die Jugendkapelle der Musikvereinigung einige Lieder.
Am Sonntag beginnt der Weihnachtsmarkt um 13 Uhr. Weihnachtslieder geben die hochmotivierten Kleinen vom Kindergarten St. Franziskus ab 14.30 Uhr zum Besten. Um 15 Uhr kommt für alle Kinder der heilige Nikolaus direkt vom Himmel. Gegen 16 Uhr trägt der Sängerbund sein weihnachtliches Repertoire vor. Um 17.30 Uhr treten die „Owerhaiser Blosmusiker“ auf. 27 dekorierte und reichhaltig bestückte Stände mit besonderen Weihnachtsartikeln und Speisen weist der Weihnachtsmarkt 2019 auf.
Zu den Beteiligten gehören der Pomazer Kulturverein, die „1. Owerhaiser Faschings Narren“, der Heilpädagogische Wohn- und Beschäftigungsverbund“, die AWO und die evangelische Kirche mit dem Adventsfenster.
Im Foyer des Bürgerhauses ist ein wärmendes gemütliches Cafe eingerichtet. Dort gibt es zum 16. Mal die große „Wunschzettel-Christbaumaktion“ der Frauen-Union. Ihr geht darum, Menschen eine Freude zu Weihnachten zu bereiten, so hilfsbedürftigen Kindern aus Oberhausen-Rheinhausen und Bewohnern des Behindertenwohnheims in der Gemeinde. An dem großen Weihnachtsbaum sind bunte „Wunschkarten“ befestigt.
An beiden Tagen führt das Bibliotheksteam im Bürgersaal eine Bücherausstellung mit Vorlesestunden durch.
Bilderserie